Mobile Device Management

Zentrale Verwaltung Ihrer mobilen Geräte

Mobile Device Management
Einheitliche und sichere Verwaltung aller mobilen Endgeräte

Mobile Device Management (MDM) gewährleistet höchste Sicherheit mobiler Endgeräte
und Schutz unternehmensinterner Daten nach Europäischer Datenschutzverordnung (EU-DSGVO)


Sichere Integration
in die Unternehmens-Infrastruktur

Die ständig wachsende Zahl mobiler Geräte/ Anwendungen muss zentral verwaltet in die Unternehmens-Infrastruktur integriert werden.

Die Themen Sicherheit und Datenschutz auf mobilen Endgerätenwerden auch aufgrund der Diskussion um Datagate und „Bring-Your-Own-Device“ Strategien (BYOD) immer wichtiger.

CompData arbeitet mit dem Mobile Device Management, das von der TÜV TRUST IT GmbH zertifziert ist. Unser „MDM“ garantiert Datensicherheit sowie die Einhaltung relevanter Schutzmechanismen.

Mit dem Mobile Device Management erfolgt die plattformübergreifende Administration der gesamten Mobility Umgebung auf nur einer Oberfläche. Alle gängigen Betriebssysteme und Endgeräte werden sicher verwaltet werden.

Mobile Device Management bietet beliebig skalierbare Proxyfunktionalität, uneingeschränkte Mandantenfähigkeit sowie die vollständige Integration eines Enterprise Servers (BES/BDS) in die Lösung.Die mobile Infrastruktur eines Unternehmens kann mit datomo beliebig wachsen.

Vorteile
Mobile Device Management

01

TÜV-zertifziertes System
zur Verwaltung der
gesamten mobilen Infrastruktur

02

Unterstützung unterschiedlichster
mobiler Endgeräte

03

Einbindung und Aktivierung
von Business Anwendungen
problemlos möglich

04

Mobile Application Management

05

Mit dem AppChecker Prüfung
der Sicherheit mobiler Applikationen
auf mobilen Geräten

06

Überwachung der Mobilfunkkosten
mit integriertem Modul

07

Uneingeschränktes Wachstum
der Geräteumgebung

08

Überwachung der Mobilfunkkosten
mit integriertem Modul

Flexible Verwaltung Ihrer mobilen Geräte

  • Garantierter Datenschutz und Sicherheit
  • Einhaltung der deutschem Datenschutzschutzrichtlinien nach EU-DSGVO
  • Breite Unterstützung aller gängigen mobilen Plattformen (u.a. Android, iOS, Windows, Windows Phone) Unterstützung aller gängigen Mobil-Geräte
  • Migration plattformübergreifend 
  • Einheitliche Verwaltungsoberfläche mit bestem Überblick über alle mobilen Endgeräte
  • Nahtlose Integration Ihrer Unternehmensrichtlinien
  • Fortlaufende Sicherung der mobilen Daten
  • Ständige automatische Inventarisierung Echtzeit Remote-Unterstützung

Höchstmögliche Sicherheit für mobile Devices

  • Mandantenfähigkeit erlaubt beliebige Skalierung gemäß der Unternehmensstruktur
  • Eigene Proxy Appliance / uneingeschränkte Proxy-Funktionalität
  • Eigene CA / Integration multipler CA’s
  • Zwei Verwaltungsoberflächen in einer Lösung
  • Vereinfachung Handhabung mobiler Geräte durch neue Oberfläche
  • Reduzierung von Ausfallzeiten
  • Schnelle Problemlösung 
  • Kostenersparnis
Unsere Partner: