World Backup Day

Der 31. März 2019 steht im Zeichen des Datenbackups

Grund dafür ist der World Backup Day. Seit 2011 wird dieser Aktionstag am 31. März zelebriert, um für die Notwendigkeit von Datensicherungen ein Bewusstsein zu schaffen.

Digitale Datenbestände werden immer größer, spielen eine zentrale Rolle und müssen dementsprechend geschützt werden. Daher sollten nicht nur private Daten regelmäßig gesichert werden. Backups und die sichere Verwahrung von Daten sind für Unternehmen erfolgsentscheidend. Allerdings werden oftmals Prozesse zur Datensicherung nicht sauber eingehalten und es kommt zu Problemen beim Versuch der Datenwiederherstellung. Neben IT-Sicherheitsbedrohungen ist Worst-Case-Szenario beispielsweise ein Brand im Unternehmen. Falls zu diesem Zeitpunkt die Daten nicht lückenlos und auch extern abgesichert sind, gehen sie im schlimmsten Fall dauerhaft verloren. Wie der schnelle Support durch CompData nach einem Großbrand ablief, berichtet die Textilfirma Carl Meiser GmbH & Co.KG aus Albstadt hier. 

Regelmäßiges Backup muss Standard sein
Der World Backup Day ist daher für Unternehmen ein guter Anlass, um die eigene Datensicherheitsstrategie kritisch zu prüfen. Für größtmögliche Sicherheit raten wir zur Datensicherung nach der 3-2-1-Regel: Diese besagt, dass stets mindestens 3 Kopien Ihrer Daten auf 2 unterschiedlichen Medien gespeichert werden und 1 Kopie extern aufbewahrt wird. Dadurch wird die Gefahr des Datenverlustes auch beim Ausfall von einzelnen Geräten minimiert. Oft genutzte (heiße) Daten sollten täglich gesichert werden, um die tagesaktuelle Bereitstellung der Daten im Betrieb zu gewährleisten. Zudem empfehlen wir die Archivierung mehrerer Datengenerationen (Wochentag, Monat, Quartal, Jahr), um die Verfügbarkeit wichtiger Daten auch noch nach Jahren sicherzustellen. Durch regelmäßige Tests muss sichergestellt sein, dass während eines Restores alle Daten lückenlos wiederhergestellt werden.

Gut geschützt durch CompData
Für die Datensicherheit unserer Kunden schaffen wir mit leistungsfähigen Storage-Lösungen und modernster Hardware beste Voraussetzungen. Bringen Sie Ihre Daten in Sicherheit mit unseren verschiedenen Infrastruktur-Lösungen aus Serverkomponenten mit primären und sekundären Instanzen, virtuellen Servern, leistungsstarken Speichern und Storage-Volume-Controllern. Ergänzend bieten wir für Ihre Backup-Daten das CompData Cloud Backup in verschlüsselter Form zur externen Speicherung. Kommt es zu einem Ausfall Ihrer Daten, können sie aus unserer Cloud wiederhergestellt und der Geschäftsbetrieb fortgeführt werden. Die Datensicherungen erfolgen hierbei regelmäßig und hauptsächlich nachts, sodass Ihre tägliche Arbeit dadurch nicht eingeschränkt ist. Mehr zur CompData Cloud erfahren Sie hier.